Stadtbild Deutschland e.V. für Wiederaufbau eines Karlsburg-Flügels in Durlach

Stadtbild Deutschland e.V. für Wiederaufbau eines Karlsburg-Flügels in Durlach
Pressemitteilung: Teil-Abriss der Schlossschule Durlach birgt Chance für einen neuen „Dienerbau“Karlsruhe-Durlach, 31.Dezember 2016: Der Regionalverband Nordbaden von Stadtbild Deutschland e.V. spricht sich in einer Stellungnahme zum geplanten Abriss der drei Pavillon-Bauten der Durlacher Schlossschule und der projektierten, einförmigen Neubebauung gegen einen reinen, modernistischen Zweckbau aus. Stattdessen wirbt der Verein für den Wiederaufbau des ...

Kein Supermarkt in die historische Ortsmitte von Kirchlinteln!

Kein Supermarkt in die historische Ortsmitte von Kirchlinteln!
Nicht nur unsere Städte, auch unsere kleineren Ortschaften sind vom Modernisierungswahn bedroht. In Kirchlinteln in Niedersachsen soll in die Ortsmitte ein Supermarkt gepflanzt werden, eine lokale Bürgerinitiative wehrt sich dagegen. Stadtbild Deutschland unterstützt sie darin.Pressemitteilung des Vereins „Stadtbild Deutschland e.V.“ zur Debatte um die von der Gemeindeverwaltung geplante Bebauung des AULA-Grundstückes in Kirchlinteln mit einem Superma...

Die schon längst nicht mehr moderne „moderne“ Architektur

Die schon längst nicht mehr moderne „moderne“ Architektur
Illustration: Matthias Bornhofen, Quelle: infranken.deIn Bamberg will ein junger Architekt eine Baulücke schließen. Seinen Entwurf preist er in höchsten Tönen und auch die Stadträte sind begeistert. Der Gestaltungsbeirat der Stadt  kann sich dagegen mit seinem Entwurf nicht so richtig anfreunden. Zu Recht, wie wir finden. Die nachfolgende Pressemitteilung unseres Vereins sollte den Gestaltungsbeirat der Stadt Bamberg darin bestärken, diesem „modernen“ ...

Rekonstruktion der Pellerhaus-Fassade am Nürnberger Egidienplatz?

Rekonstruktion der Pellerhaus-Fassade am Nürnberger Egidienplatz?
Unsere erste Stellungnahme zur Debatte um das Nürnberger Pellerhaus (siehe dazu unsere Rubrik "Städte/Nürnberg".). Dieser Text ist zugleich ein "Lehrstück", wieso Rekonstruktionen kulturell so bedeutsam sind.Für diese Stellungnahme wurden wir übrigens von einigen Nürnberger Denkmalpflegern ganz schön  in die Mangel genommen, die "Entsetzen" oder "Erschrecken" äußerten und sich ziemlich unsachlich und ohne echte Argumente vorbringend dagegen wehrten. Of...