Liebe Interessenten und Mitstreiter,

Stadtbild Deutschland erhebt keinen festen Jahresbeitrag. Allen interessierten Unterstützern und Freunden von Stadtbild Deutschland soll es freigestellt sein, die Höhe ihres finanziellen Engagements selbst zu bestimmen. Außerordentliche Mithilfe oder besondere Zeichen der Anteilnahme, können in bestimmten Fällen finanzielle Unterstützung ersetzen.

Wie jeder Verein, ist aber auch Stadtbild Deutschland auf die Spendenbereitschaft seiner Mitglieder, Freunde und Förderer angewiesen. Direkter und indirekter Einfluss auf Medien und Verantwortungsträger kann nur genommen werden, wenn Mittel zur Umsetzung der Ziele zur Verfügung stehen.

Verantwortlicher Umgang mit den anvertrauten Mitteln ist uns dabei Verpflichtung und Ehrensache. Sie beginnt bei Mitgliederversammlungen, die aus gesonderten Spenden vor Ort finanziert werden und reicht bis zu Anreise und Unterkunft auf Selbstkosten jedes Teilnehmers, wenn ein bestimmtes Projekt die Anwesenheit mehrerer Vereinsmitglieder erfordert. Wir arbeiten ehrenamtlich, sodass die Mittel voll in satzungsgemäße Maßnahmen fließen können.

Bitte geben Sie bei einer Spende, falls gewünscht, auch Ihre Kontaktadresse, Telefonnummer usw. an, so dass wir Sie, für die Ausstellung einer für Sie steuerlich absetzbaren Spendenquittung, umgehend kontaktieren können.

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit zu einer herkömmlichen Kontoüberweisung.

Bitte unterstützen Sie die Arbeit des Vereines durch eine Spende per Kontoüberweisung an:

Stadtbild Deutschland e.V.
Konto-Nr.: 25044546
BLZ: 24150001 (Stadtsparkasse Cuxhaven)

Für Überweisungen aus dem Ausland nutzen Sie bitte folgende Daten:

Stadtbild Deutschland e.V.
IBAN: DE94 24150001 0025044546
BIC: BRLADE21CUX

Die Eintragung des Vereins erfolgte beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg am 9. Juni 2006 unter 25631Nz.
Die Körperschaft „Stadtbild Deutschland e.V.“ dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken;
Steuernummer 27/677/62729.

Archiv

Spenden